Aktuell

Zusätzlich versichern

Zusatzversicherungen für gesetzlich Versicherte

Immer mehr Leistungen werden von den Kassen nicht mehr bezahlt. Das hat die Eigenteile in den letzten Jahren beträchtlich erhöht. Klug, wer vorgesorgt und eine Zusatzversicherung abgeschlossen hat! Doch ist es die Richtige?
Wer nur den ZahnERSATZ versichert hat, war schlecht beraten. Wichtig ist, auch ZahnERHALTUNG mit zu versichern! Je früher man eintritt, umso geringer sind die Beiträge.
In jedem Fall ist es sinnvoll, auch die Funktionsanalyse und -therapie mit abzusichern.
Neuerdings bieten Versicherer auch die Erstattung von Wurzelbehandlungen an, die aufgrund seit 2004 bestehender Richtlinien nicht mehr erstattet werden. Auch über diesen „Baustein“ in Ihrem Versicherungspaket sollten Sie nachdenken!

Haben Sie noch Fragen? Gern geben wir Ihnen Hinweise, worauf es im Einzelnen ankommt.